Erste Ausgabe von IReflect erschienen

Die erste Ausgabe von IReflect – Student Journal of International Relations ist jetzt erschienen. Nach einem mehrstufigen Review-Prozess durch über 60 europaweite Peer Reviewer konnten aus 20 eingesendeten Artikeln die besten fünf studentische Arbeiten veröffentlicht werden. Zusätzlich wartet das neue Journal unter der Rubrik ‘I reflect’ mit einem op-ed sowie einem Konferenzbericht auf.

Die Redaktion des Journals stellte die Ausgabe auf dem MAIB-Sommerfest vor.Vorstellung erste Ausgabe IReflect

Die einzelnen Beiträge reichen von Analysen der europäischen Außenpolitik in Zentralafrika und Südosteuropa über den Einfluss von Naturkatastrophen auf die Konfliktintensität bis hin zu Handelsregimen und theoretischen Betrachtungen im Bereich der Normdiffusion.

Die Gesamtausgabe sowie die einzelnen Artikel können auf der Website von IReflect heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *