Einladung zum Berufs-Jour Fixe „Politik- und Strategieberatung“ am 07.06.2016

Liebe Studierende der Politik- und Sozialwissenschaft,
liebe Mitglieder,

der Förderverein des MAIB lädt Euch herzlich zum zweiten Berufs-Jour Fixe 2016 ein.

Am 07.06., 19:30-21:00 Uhr berichten die MAIB Alumni David Kuschel, Antje Roß und Alain Claude Cappelle von Ihrem beruflichen Werdegang und stehen für Fragen zum Arbeitsleben in der Politik- und Strategieberatung bereit.

  • David Kuschel war im 1. Jahrgang des MAIB Studienganges und war seit seinem Abschluss jeweils mehrere Jahre bei Transparency International, UN Headquarters und freiberuflich tätig. Er arbeitet mittlerweile als festangestellter Organisationsberater.
  • Antje Roß arbeitete nach ihrem Abschluss am Wissenschaftszentrum Berlin und ist bei der Politikberatungsfirma s.Pro – sustainable projects GmbH als Consultant für EU Projektmanagement tätig. Sie ist Expertin für maritime Themen.
  • Alain Claude Cappelle war im 6. Jahrgang des MAIB und schloss sein Studium 2010 ab. Seitdem arbeitet er bei der Siemens AG und ist mittlerweile Strategieleiter für das Energieservicegeschäft in Europa und Afrika.

Die Veranstaltung findet im Restaurant Galileo in der Silberlaube der FU (Otto von Simson-Straße 26, 14195 Berlin) statt.

Zur Teilnahme bitten wir um eine Anmeldung unter folgendem Link bis spätestens zum 03.06.16.
http://goo.gl/forms/8ksYz4NWSG

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Euer IB an der Spree Vorstand

Vierte Ausgabe von IReflect veröffentlicht

Die vierte Ausgabe des Student Journals IReflect ist erschienen. Nach einem mehrstufigen Review-Prozess durch 23 Peer Reviewer wurden die besten vier studentischen Arbeiten sowie drei „IReflect“-Beiträge veröffentlicht.

Die bearbeiteten Themen reichen von Vertragsanbau, den internationalen Finanzmärkten, den Ursprüngen der Ukraine-Krise und Boko Haram bis hin zu kritischen Ansätzen hinsichtlich internationaler Politik und Amerikanischer Außenpolitik.

Auf der Webseite des Journals (ireflect-journal.de) können alle Informationen zu IReflect sowie die bisherigen Ausgaben im PDF-Format eingesehen werden. Vielen herzlichen Dank an das Editorial Board für die hervorragende Arbeit und das kontinuierliche Engagement.

IReflect – Special Issue: Modalities of Violence

Am 20. Januar 2016 erschien das erste Special Issue von IReflect zum Thema „Modalities of Violence“. Die Sonderausgabe wurde von Florian P. Kühn zusammen mit Master-Studierenden der Humboldt-Universität zu Berlin zusammengestellt und präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Projektseminar „Conflict and Violence
in International Relations“.

Auf der Webseite des Journals (ireflect-journal.de) können alle Informationen zu IReflect sowie die bisherigen Ausgaben im PDF-Format eingesehen werden. Vielen herzlichen Dank an das Editorial Board für die hervorragende Arbeit und das kontinuierliche Engagement.